Superfrachter und Superfrachter-Probleme

Mit einem Superfrachter hast du Superfrachter-Probleme. Dass du vielleicht keinen Superfrachter brauchst steht kaum zur Diskussion.

Eine Minute Lesezeit. Veröffentlicht am 8. August 2016.

Mit einem Superfrachter hast du Superfrachter-Probleme.

Dann entwickelst du für die Superfrachter-Probleme Superfrachter-Werkzeuge, und die Erfahrung und das Know-how möchtest du mit anderen teilen oder an sie verkaufen.

Wenn der Kunde allerdings keinen Superfrachter hat, sondern vielleicht eine Yacht, dann muss sich der Kunde mit den Superfrachter-„Lösungen“, die normalerweise eben nicht zu den eigenen Bedürfnissen und Problemen passen, herumschlagen: Superfrachter-Tools für Superfrachter-Probleme in Superfrachter-Umgebungen.

Dass du mit Superfrachter-Werkzeugen nichts außer Superfrachter-Problemen lösen kannst, sollte für jeden ersichtlich sein—allerdings ist es das selten für die Superfrachter-Werkzeughersteller selbst. Aus ihrer Sicht ist die Umgebung falsch wenn das Werkzeug nicht funktioniert, und vielleicht denken sie sogar, dass der Kunde selbst schuld daran sei.

Dass der Kunde vielleicht keinen Superfrachter braucht steht kaum zur Diskussion.