KI könnte das Paradies sein.

Das Ende von Apps und Abonnements: Wenn KI das Herzstück aller Apps ist, brauchen wir keine Apps mehr, sondern nur noch ein paar Plugins, die die gewünschten Funktionen auf Zuruf bereit- und darstellen.

Das Ende der Geschäftskommunikation: Wenn niemand mehr E-Mails oder Ähnliches schreibt oder liest, können wir auch gleich aufhören, sie zu verschicken.

Das Ende von Chef:innen: Wenn alle dasselbe Gehirn benutzen, brauchen wir niemanden mehr, die uns sagen, was wir tun sollen.


Oder KI könnte die Hölle sein.

Das Ende des Einkommens: Wozu brauchen wir Arbeit, wenn eine Maschine sie besser simulieren kann als du selbst?

Das Ende von dir: Wozu brauchen wir dich, wenn eine Maschine dich besser simulieren kann als du selbst?

Das Ende der Sprache: Wenn wir alle erkennen, dass Sprache nicht real ist, brauchen wir nicht mehr zu sprechen.

Dieser Post ist Teil der Sammlung .